ars aemula naturae, familienkonzerte hamburgkinderkonzerte hamburg repertoire, kontakt
NEU!
home | aan kinderkonzerte über uns, kindergeschichten und erzählungen
impressum
die Kunst wetteifert mit der Natur
repertoire
aan kinderkonzerte | repertoire | mozart

„Spaß mit Herrn Mozart“ - Herr Mozart regt sich schon ganz lange auf!

Er macht sich mal wieder außerordentlich lustig übers Stümpern seiner komponierenden Zeitgenossen!

markus richter als herrn mozart

Seine Dorfmusikanten nimmt er zu deren Leidwesen aufs Korn, weil er meint dass sie mal
wieder seine Musik nicht ganz richtig spielen!

Kein anderer Störenfried als Herr Mozart selbst wird die Musiker während dieses Kinderkonzerts nervös machen und aus ihrem Konzept bringen. Wer kann schon denn schon behaupten im Gegenwart von dem „Herrn Mozart“ selbst musiziert zu haben?

Zusammen mit dem Moderator Martin Sieveking wird der große Tonschöpfer typgerecht und mit frechen Sprüchen, vor allem den jungen Zuhörern „seine“ Musik mit sprachlichen und musikalischen Späßen näher bringen.

Angestachelt durch Mozarts Kommentare werden die Musiker mit viel Schalk im Nacken spielen. Das Publikum wird erfahren warum Mozart „falsche“ Töne komponiert hat...und viel mehr!

Der Hornsolist Ab Koster, der auf den unterschiedlichsten Instrumenten spielt, wird sogar Herrn Mozart zum staunen bringen - er spielt sogar ein Stück von Leopold Mozart (Papa von Wolfgang-Amadeus) auf ein 3-meter-langes Alphorn!

© 2012 aan kinderkonzerte | familienkonzerte